Vorleseabende an der GS Samerberg

Der Weg zum aktiven Lesen wird bei Grundschulkindern oftmals durch das Zuhören erschlossen. Deshalb lud auch dieses Jahr die Samerberger Schule ihre Schüler wieder zu den beliebten Vorleseabenden in der Adventszeit ein. Am späten Nachmittag trafen sich zahlreiche Kinder in der Aula, um eine Stunde bei gemütlicher Atmosphäre einem Vorleser zu lauschen. In diesem Jahr wurden die Vorleseabende von vier Damen aus der Törwanger Bücherei durchgeführt. Irmi Staber, Maria Maurer, Betty Lang und Franziska Schwittay lasen den Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vor und gestalteten jeweils eine kurzweilige, abwechslungsreiche und unterhaltsame Stunde.

Wir bedanken uns recht herzlich und freuen uns, dass durch dieses Projekt den Schülern die „Faszination des Lesens“ nähergebracht werden kann!

Schwimmunterricht in den zweiten Klassen

Kurz nach den Herbstferien machten sich die zweiten Klassen immer donnerstags auf den Weg ins Hallenbad BernaMare nach Bernau. Durch Fördergelder der Regierung von Oberbayern, einer Kooperation mit der Schwimmschule Birgit und Stefan Anzer aus Prien und der Unterstützung des WSV Samerberg war es möglich, den Kindern einen professionellen Schwimmunterricht anzubieten.

Vor allem die korrekte Beinbewegung beim Brustschwimmen und der richtige Armzug wurden mit Hilfe von Schwimmbrettern und Schwimmnudeln von unserer Schwimmlehrerin Nadine genau erklärt und trainiert. Natürlich standen auch Wassergewöhnungsspiele, das Tauchen und das Springen vom Beckenrand auf dem Programm.

Im Frühjahr ist noch eine Fortsetzung des Kurses geplant, an dem zum Abschluss ein Schwimmabzeichen abgelegt werden kann.

Wir bedanken uns recht herzlich beim WSV Samerberg, für die Bereitstellung des Vereinsbusses und bei allen Eltern, die sich als Busfahrer zur Verfügung stellten. 

Sportunterricht – Outdoor

Nach einem kurzen, aber heftigen Schneeeinbruch konnte kurzerhand der Sportunterricht nach draußen verlagert werden. Mit Schneeanzügen und Bobs bewaffnet, machten sich die Schüler der GS Samerberg auf den Weg zum Schlittenberg neben der Schule. Eine Woche lang konnte gerodelt und in den Schneemassen getobt werden.

Drei Klassen hatten die Gelegenheit, eine weitere Wintersportart, nämlich das Eislaufen, auszuprobieren. Mit einem Bus ging es zum Eisstadion nach Ebbs. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase bewegten sich die Kinder sicher auf dem Eis und führten sogar einige Wettrennen durch. 

Kontakt

Mittagsbetreuung

Tel.: 08032 / 97 99 330

schulkindbetreuung
@samerberg.de

Grundschule Samerberg

Samerstraße 20

83122 Samerberg

 

Tel.: 08032/8354

Fax: 08032/8451

sekretariat@
schulesamerberg.de

 

 

Das Sekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt:
Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Link zum Kultusministerium:
Infos bei extremen Wetterbedingungen

Aktuelles

Elternbriefe

Hier können Sie allgemeine Elternbriefe downloaden!

>> Elternbriefe

 

Link zum Schulamt

Druckversion | Sitemap
© 2014 Grundschule Samerberg