Januar 2017

Skiwoche am Sudelfeld

 

Unter optimalen Bedingungen konnte in diesem Jahr die Skiwoche  der Grundschule Samerberg vom 16. - 19.01.17 durchgeführt werden. Am Montag starteten um 12.15 Uhr zwei Busse mit über 60 Schülern, zahlreichen Eltern und Lehrern zum Skigebiet Sudelfeld. Dort wurden die Skifahrer bereits von unseren Skilehrern erwartet und in verschiedene Leistungsgruppen eingeteilt. Der Elternbeirat versorgte die Schüler in der Pause mit Wurstsemmeln und warmem Tee. Bei tollem Neuschnee und teilweise strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder unter fachmännischer Anleitung ihr skifahrerisches Können verbessern. Auch an den folgenden Nachmittagen waren alle Teilnehmer mit großer Motivation und viel Spaß bei der Sache und erlebten vier tolle, aber auch anstrengende Wintertage auf der Skipiste.

 

Unser herzlicher Dank gilt unseren Skilehrern für die tolle Betreuung, unserem Elternbeirat für die Mitorganisation und die Brotzeit und allen Begleitpersonen, die uns bei der Aufsicht und bei der Durchführung dieser besonderen Schulwoche unterstützten.

 

Wintersporttag mit Skirennen in Sachrang

 

Am Freitag, den 20.01.17 war es soweit! Alle Skikursteilnehmer hatten die Möglichkeit bei einem Skirennen in Sachrang ihr Können unter Beweis zu stellen. Unsere Skilehrer machten sich bereits frühmorgens auf den Weg um zwei unterschiedlich anspruchsvolle Kurse zu stecken. Die jüngeren Jahrgänge starteten von der Mitte des Hanges und hatten einen kürzeren Lauf zu bewältigen. Die älteren Schüler absolvierten schon einen längeren Kurs. Es gab zwei Durchgänge, wobei die schnellere Zeit  in die Bewertung einging. Die Rennläufer wurden von den zahlreich mitgereisten Fans durch lautstarke Anfeuerungsrufe bestens unterstützt.

Einige Kinder, die am Skirennen nicht teilnahmen, vergnügten sich am nahe gelegenen Schlittenberg.

Zum Schluss wurden natürlich die schnellsten Skifahrer jeden Jahrgangs geehrt. Die ersten Drei erhielten Pokale, die von der Raiffeisenbank Samerberg gespendet wurden. Alle restlichen Starter wurden mit Medaillen ausgezeichnet, die der Elternbeirat spendete. Herzlichen Dank dafür!!

 

Auch für diesen Tag ein "herzliches Vergelt`s Gott" an die Skilehrer für die Vorbereitungen vor Ort und an den Elternbeirat, der für das leibliche Wohl der Kinder und der Eltern sorgte.

 

 

 

Große Nachfrage beim Langlaufkurs

 

Aufgrund der diesjährigen Schneelage war es möglich, nach der gelungenen Skiwoche auch noch eine Langlaufwoche an der Grundschule Samerberg anzubieten. 47 Schülerinnen und Schüler nahmen das Angebot wahr und trafen sich von Montag, 23.01. bis Donnerstag, 26.01.17 täglich um 14.00 Uhr an der Langlaufloipe hinter der Schule. Herr Bauer und sein Langlauflehrerteam führten die Kinder spielerisch in die Kunst des klassischen Langlaufens ein. Die schon etwas erfahreneren Läufer konnten unter fachmännischer Anleitung ihre Technik verbessern. Mit viel Spaß und großer Anstrengungsbereitschaft zogen die Kinder in der Loipe ihre Kreise und der ein oder andere war am Ende des Kurses auch am Ende seiner Kräfte.

Besonderer Dank gilt Herrn Bauer und Familie Stadler, die in Zusammenarbeit mit ihren Langlauftrainern dieses tolle Woche angeboten und durchgeführt haben!!

 

 

 

Kräftemessen in der Langlaufloipe

 

Am Freitag, den 27.01.17 um 9.30 Uhr war es soweit! Nach einer Woche hartem Training in der Langlaufloipe sollten nun bei einem Langlaufrennen die schnellsten Läufer jeden Jahrgangs ermittelt werden. Herr Bauer und sein Team sorgten für einen frisch gespurten Rundkurs, auf den die Läufer in einem Abstand von 30 sec geschickt wurden. Unter den Anfeuerungsrufen von Mitschülern und zahlreichen Eltern liefen die Schüler je nach Jahrgang eine etwas kleinere oder die größere Runde. Lehrer und Eltern waren erstaunt, wie sicher und technisch ansprechend sich die Kinder nach nur einer Woche Training in der Loipe bewegten. Zur Stärkung hielt der Elternbeirat Kuchen und warmen Tee für die Sportler im Ziel bereit. Anschließend fand in der Aula die Siegerehrung statt. Auch hier konnten dank einer Spende der Raiffeisenbank Samerberg Pokale für die drei Schnellsten jeden Jahrgangs überreicht werden. Alle restlichen Teilnehmer erhielten Medaillen, die wieder vom Elternbeirat zur Verfügung gestellt wurden.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Bauer und sein Team für die Durchführung des Wettkampfes, an die Raiffeisenbank Samerberg für die Pokale und natürlich an den Elterbeirat für die Medaillen und die Verpflegung an der Loipe!!

In der Schui is so schee!

 

Nach der Beteiligung der Vorschulkinder am Weihnachtsbasar in der Adventszeit stand nun die nächste große Aktion für die zukünftigen Erstklässler auf dem Programm: Bei ihren 14tägigen Besuchen an der Grundschule durfte ein Teil von ihnen gemeinsam mit den Patenkindern der 2. Klasse zum Schlittenfahren gehen. Voller Vorfreude wurden die Vorschulkinder von ihrer Patenklasse empfangen. Nachdem alle Kinder mit den Schulbobs ausgerüstet wurden, ging es auch schon zum Schlittenhausberg an der Schule. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Schneeverhältnissen wurde gemeinsam gerodelt, gelacht, geratscht, um die Wette gefahren und Vieles mehr. Die Kinder genossen diese Gemeinschaftsaktion in vollen Zügen. Bei diesen und ähnlichen Vorhaben haben die Vorschulkinder die Möglichkeit, die Schule und ihr Umfeld kennenzulernen, den Schülern und Lehrern zu begegnen sowie den Ablauf eines Schultages in Auszügen mitzuerleben. Diese verstärkte Kooperation zwischen Kindergarten und Schule soll den künftigen Erstklasskindern den Eintritt ins aufregende Schulleben ab September erleichtern.